Intersección 5:
Interkulturelle Kompetenz im Spanischunterricht

Natividad Basar & María Suárez Lasierra

Der Spanischunterricht soll Wissen über und Verständnis für die spanischsprachige Kultur vermitteln. Wie gelingt es uns, einen Unterricht zu kreieren, der den Perspektivenwechsel ermöglicht und ein toleranteres Verhalten gegenüber dem Fremden entwickelt? In dieser Intersección sollen Erfahrungen und Ideen darüber ausgetauscht werden, wie diese zentrale Kompetenz im Spanischunterricht gefördert werden kann. Auf der einen Seite soll das eigene Weltwissen und der eigene Erfahrungsschatz im Zentrum stehen, auf der anderen Seite der Austausch mit Menschen anderer Kulturen. Im Mittelpunkt der Intersección soll das interkulturelle Lernen mit literarischen Texten, Filmen, Comics etc. stehen.

Schlüsselwörter: Interkulturalität, Transkulturalität, Multikulturalität, interkulturelle Erfahrungen, interkultureller Austausch, interkulturelle Kommunikation, Migrationsbewegungen

Mehr Informationen


FacebookTwitter